Failing Forward

Lebensläufe werden auf Erfolge getrimmt. Rückschritte und Niederlagen werden verschwiegen oder kaschiert. Erfahrungen mit Scheitern machen Unternehmer wie auch Angestellte, die ihre Karriereziele nicht erreichen. Gleichwohl ist Scheitern eines der großen Tabus, über die zu wenig geredet wird. In der Startup Szene haben sich Fuck-Up-Nights etabliert, um das Tabu aufzubrechen. Auf der Zukunft Personal Europe spricht Rainer Straub, Herausgeber Personalmagazin, mit Startup-Unternehmern und Managern über ihre Erfahrungen und den Umgang mit dem Scheitern.

Teilnehmer 2018:

  • Katharina Heuer, ehemalige Geschäftsführerin DGFP
  • Anne Koark, britische Unternehmerin
  • Peter Kowalsky, Gründer Bionade
  • Moderator: Reiner Straub, Herausgeber Personalmagazin, Haufe Group
Ansprechpartner

Christiane Nägler

Senior Director

c.naegler @ messe.org
Tel: +49 621 70019-290

Medienpartner