KEYNOTE-VORTRAG VON PROF. DR. RAINER STRACK

Senior Partner and Managing Director, The Boston Consulting Group, powered by StepStone

 

Decoding Global Talent - 366.000 Fachkräfte aus 197 Ländern und ihre Einstellung zu Job-Präferenzen und Mobilität

Deutschland ist als Arbeitsdestination weltweit beliebter denn je und landet im internationalen Vergleich auf Rang 2. Berlin belegt nach London und New York Platz 3 der beliebtesten Städte. Gleichzeitig ist die Bereitschaft der Deutschen, im Ausland zu arbeiten, gestiegen. Diese und weitere Ergebnisse präsentieren The Boston Consulting Group und StepStone auf Basis einer der weltweit größten Befragungen zu internationaler Mobilität und Job Präferenzen. Neben wertvollen Einblicken in die Vorlieben internationaler Fachkräfte gibt Ihnen die anschließende Podiumsdiskussion einen Aufschluss über die Herausforderungen und Handlungsfelder für Ihr Recruiting.

About

Rainer Strack führt bei BCG das HR-Topic weltweit an. Er war mehr als zehn Jahre lang Leiter der BCG-Praxisgruppe People & Organization in Europe, Nahost und Afrika und leitet die BCG-Praxisgruppe Social Impact Deutschland. Er ist Autor zahlreicher Artikel und Studien, er hat bspw. mehrfach im Harvard Business Review publiziert. Er war Mitglied des Global Agenda Council für Talent Mobility des Weltwirtschaftsforums und hat zweimal zu diesem Thema in Davos referiert. 2014 hat er einen vielbeachteten TED.com-Talk (mehr als 1.600.000 Views) zum Thema "The Workforce Crisis of 2030 - and How to Start Solving it Now" gehalten.

Rainer Strack hat Physik und Wirtschaftswissenschaften an der RWTH Aachen studiert und in Physik promoviert. 2008 wurde er zum Honorarprofessor für strategisches HR- und Personalmanagement an der Universität Witten Herdecke ernannt.

30 Minuten: Vortrag zu den Studienergebnissen à Prof. Dr. Rainer Strack
45 Minuten: Diskussion der Ergebnisse à Prof. Dr. Rainer Strack & Rudi Bauer

 

 

Medienpartner